Auch wir verwenden Cookies - aber nur für unsere Statistik. Hier erfahren Sie mehr zum Thema Datenschutz.  

Gigabit-Surfgeschwindigkeiten für Gewerbetreibende in Bottrop

von Melanie Grefrath

Breitbandausbau im Gewerbegebiet Rheinbaben hat begonnen

Highspeed-Internet, individuelle IT-Lösungen und gesteigerte Effizienz durch verlässliche Verbindungen. Über das neue Netz können künftig Unternehmen im Bottroper Gewerbegebiet Rheinbaben / entlang der Straßen Hiberniastraße, Industriestraße und Scharnhölzstraße von Surfgeschwindigkeiten in Gigabithöhe profitieren.

Die Tiefbauarbeiten im Gewerbe- und Industriegebiet Rheinbaben haben bereits begonnen und sind im vollen Gange. Damit geht der Glasfaserausbau den nächsten Schritt. Bei dem Ausbauverfahren setzt GELSEN-NET auf das so genannte „Fiber to the Building“ (FTTB). Dabei werden die Glasfaserkabel bis in die Keller der Gebäude verlegt.

Zukunftssicher: Technologie mit garantierter Bandbreite und hoher Ausfallsicherheit

Schnelle und stabile Datenverbindungen sind inzwischen für die Standortwahl so entscheidend, wie eine gute Verkehrsanbindung. GELSEN-NET liefert eine der modernsten Infrastrukturen und eine außerordentlich leistungsstarke Breitbandversorgung mit dem schnellsten Glasfasernetz der Region. Der Vorteil: Mit einem eigenen Glasfaseranschluss muss die Bandbreite nicht mit anderen Unternehmen geteilt werden, so dass immer die volle Leistung zur Verfügung steht. Zudem bieten Glasfaseranschlüsse eine höhere Ausfallsicherheit und sind weniger störanfällig. Ein weiterer Vorteil ist die Zukunftssicherheit der Technologie, da bei Bedarf die Übertragung auf mehrere Gigabit pro Sekunde erhöht werden kann. Damit rüsten sich Unternehmen bestens für die zunehmende Digitalisierung.

Terminvereinbarung und Beratung jederzeit möglich

Interessenten die mehr erfahren möchten, können sich direkt an GELSEN-NET wenden. Bei Bedarf und in Absprache mit den Kunden wird ein Vertriebsmitarbeiter auch gerne Vor-Ort-Termine wahrnehmen.

Ansprechpartner für Geschäftskunden des Gewerbegebiets Rheinbaben in Bottrop: Simon Krämer von GELSEN-NET. Telefonisch erreichbar unter: 0209 / 702 2234 oder per E-Mail: simon.kraemer@gelsen-net.de

Zurück