Auch wir verwenden Cookies - aber nur für unsere Statistik. Hier erfahren Sie mehr zum Thema Datenschutz.  

Noch Plätze frei im kostenlosen Internet-Seminar

VHS Gelsenkirchen und GELSEN-NET informieren über Sicherheit im Internet

von Simone Stehl

In Kooperation mit der VHS Gelsenkirchen lädt GELSEN-NET zu einem kostenlosen Internet-Seminar ein. Die Veranstaltung "Ab ins Internet - Aber sicher !"   mit der Kursnummer 5118 befasst sich am 19.01.2016 von 16 Uhr bis 18 Uhr mit dem Thema Sicherheit im Internet. Das Seminar ist noch nicht ausgebucht. Anmeldungen nimmt die VHS Gelsenkirchen noch bis zum 18. Januar 2016  telefonisch unter0209 169-2508 entgegen oder im Internet unter vhs-gelsenkirchen.de

Was ist zu tun, um Trojaner oder  Viren vom PC fernzuhalten? Der Kurs zeigt, welche Sicherheitsrisiken uns täglich im Internet begegnen und wie man sich überraschend einfach davor schützen kann. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik hat dazu zehn Tipps für ein ungetrübtes und nachhaltiges Surf-Vergnügen veröffentlicht.

Udo Bredemeier von GELSEN-NET erklärt den Teilnehmern, wie einfach es ist, den Basisschutz zu Hause auf den eigenen Rechner umzusetzen. Darüber hinaus wird auch der sichere Umgang mit Facebook und anderen sozialen Netzwerken vorgestellt.

Das VHS-Seminar "Ab ins Internet - Aber sicher !"   findet im Gelsenkirchener Bildungszentrum an der Ebertstr. 19 im Raum 207 statt.

Zurück