Auch wir verwenden Cookies - aber nur für unsere Statistik. Hier erfahren Sie mehr zum Thema Datenschutz.  

SPORT-PARADIES: Der Nikolaus kommt

von Stephanie Hoffmann

Am 6. Dezember 2013 ist es wieder so weit: Der Nikolaus besucht alle Besucher des SPORT-PARADIES und der Bäder in Gelsenkirchen. Und im Gepäck hat er neben einigen Leckereien auch spannende Wettkämpfe und lustige Spiele. 

Früh aufstehen lohnt sich - alle Gäste, die zum Frühschwimmen in die Hallenbäder Buer, Horst oder ins Zentralbad kommen, erhalten einen Schokoladen-Nikolaus zur Stärkung. Bereits um 6.45 Uhr schwingt sich der Nikolaus dafür aus den Federn und wartet im Zentralbad auf die ersten Besucher. Ab 7.20 Uhr überrascht er die Gäste im Hallenbad Horst und um 8 Uhr steht der Nikolaus im Eingangsbereich des Hallenbads Buer. Von 14.30 bis 18 Uhr lässt sich der Nikolaus dann im SPORT-PARADIES nieder und freut sich über jedes Kind, das ihm ein Gedicht aufsagt oder ein Lied vorsingt. Er hat auch Wunschzettel im Gepäck, die die Kinder ausfüllen und abgeben können. 

Zwischendurch macht der Nikolaus um 16 Uhr noch einen Abstecher ins Eisparadies und feuert die Kinder bei der Nikolaus-Mützen-Staffel und beim Slalom-Wettlauf an. Alle Wettkampfsieger erhalten eine kleine Überraschung. Bevor der Nikolaus sich dann wieder auf den Weg nach Hause macht, schaut er um 17.30 Uhr noch mal im Badeparadies vorbei und belohnt dort die Sieger des Matten-Wettschwimmens.

Die Spiele und der Besuch des Nikolaus sind im regulären Eintrittspreis enthalten.

Weitere Informationen: www.sport-paradies.de

Zurück